In unserer Ersatzbrennstoffproduktionsanlage Delitzsch-Südwest kam es am 29.10.2019 gegen 17:20 Uhr zu einem Brandereignis im Bereich der Produktionshalle.

Durch den schnellen und reibungslosen Einsatz der FFW Delitzsch sowie den Feuerwehren der umliegenden Gemeinden und der Umsicht unserer Mitarbeiter konnte das Feuer zügig gelöscht und eine weitere Ausbreitung verhindert werden.

Personen sind nicht zu Schaden gekommen. Nach aktuellen Schätzungen gehen wir von einem Sachschaden i.H.v.  ca. 20.000 Euro aus.

Wir bedanken uns für den tatkräftigen Einsatz aller Feuerwehreinsatzkräfte und unserer Mitarbeiter vor Ort recht herzlich.