Die Kompostierung ist Kreislaufwirtschaft in ihrer ältesten Form. Kompost als Dünger und Bodenverbesserer entsteht aus den organischen Reststoffen aus Haushalten und Gärten und ist ein 100%iges Naturprodukt.

Die Vorteile im Einsatz von Kompost liegen vor allem

  • in der Förderung der Bodenfruchtbarkeit
  • in der vollständigen Versorgung der Pflanzen mit Kalk und Nährstoffen
  • in der Auflockerung des Bodens
  • und in den vielfältigen positiven Auswirkungen auf die Pflanzengesundheit.

Die Kompostierung im eigenen Garten will gelernt sein. Hinweise dazu finden Sie auf der Internetseite der Bundesgütegemeinschaft Kompost www.kompost.de.

Kompostierung

Sie können Ihren Grün- und Rasenschnitt, Laub oder sonstige kompostierbare Gartenabfälle aber auch uns anvertrauen – für Einwohner des Landkreises Nordsachsen (außer der Stadt Eilenburg) sogar kostenfrei. In der Kompostierung Lissa arbeiten wir nach den gleichen Prinzipien, können aber die für eine optimale Kompostherstellung notwendigen Parameter durch die Größe der Anlage wesentlich besser beeinflussen als beim Komposthaufen im Garten. Als Mitglied der Bundesgütegemeinschaft Kompost unterziehen wir uns freiwilligen Qualitätskontrollen. Unser Kompost trägt das RAL Gütezeichen Kompost. Der Kompost steht für private Abholer zu den Öffnungszeiten des Wertstoffhofes Lissa sowie für Garten- und Landwirtschaftsbetriebe zu den Öffnungszeiten der Verwertungsanlagen Lissa zum Verkauf zur Verfügung.